Aktuelles

19.06.2017 Marcel Fisher vierter in Hohenheim

RACING STUDENTS bereit für Deutsche Meisterschaften Nachdem die RACING STUDENTS ihre Form am Donnerstag in Eglosheim mit dem zweiten Platz durch Marcel Fischer bereits unter Beweis gestellt hatten, zeigte dieser am Sonntag in Hohenheim erneut eine starke Vorstellung. Das Hohenheimer Schlossradrennen war erneut durch zahlreiche Profis stark besetzt und entsprechend schnell. Kurz vor der Hälfte der 90 zu fahrenden Kilometer konnte sich eine Spitzengruppe absetzen, in die auch Fischer den Sprung schaffte. Aus dieser Gruppe wiederum konnten sich erneut zwei Fahrer absetzen und...  mehr ›

12.06.2017 RACING STUDENTS in Hatzenbühl und Hofweier

Rennwochenende ohne Top-Ergebnis bei den Männern Samstag wurde das Rennwochenende der RACING STUDENTS im pfälzischen Hatzenbühl eingeläutet. Jonas Tenbruck schaffte dabei zunächst den Sprung in die entscheidende Spitzengruppe, stürzte aber und musste das Rennen daraufhin aufgeben. Ohne Fahrer in der achtköpfigen Gruppe des Tages fuhren die vier verbleibenden RACING STUDENTS die Gruppe kurz vor Ende des Rennens wieder auf, im Finale konnte aber kein Top-Ergebnis erzielt werden. Etwas enttäuscht vom Vortag reiste man umso motivierter nach Hofweier,...  mehr ›

05.06.2017 Marcel Fischer gewinnt in Merdingen

Pfingstklassiker im LBS-Cup Am Sonntag starteten die RACING STUDENTS zur nächsten Etappe des LBS-Cup in Schwenningen. Trotz zahlreicher Versuche gelang es den RACING STUDENTS nicht, eine Gruppe zu stellen und so baute man mit Florian Tenbruck auf den Sprint. Kurz vor Ende des Rennens erlitt dieser jedoch einen Defekt und musste das Rennen aufgeben. So versuchte Jakob Heni im Sprint sein Glück und wurde dabei fünfter. Nachdem man mit dem Ergebnis in Schwenningen nicht ganz zufrieden war, hieß es in Merdingen das Renngeschehen zu prägen. Der anspruchsvolle Kurs...  mehr ›

29.05.2017 Pascal Husterer gewinnt in Holzhausen

Frauen fahren zweites Bundesligarennen Bereits am Donnerstag ging es für die RACING STUDENTS zum Kriterium nach Holzhausen. Nachdem Florian Tenbruck und Marcel Fischer die ersten Wertungen für sich entscheiden konnten, war es Pascal Husterer, der sich zusammen mit Andreas Leppert (Steinbach) absetzen konnte und im Laufe des Rennens das Feld mit seinem Mitstreiter überrundete. Dabei Sammelte er ausreichend Punkte, um das Rennen vor Leppert zu gewinnen. Marcel Fischer vervollständigte das Podium nach einem weiteren Vorstoß als dritter.   Pascal...  mehr ›

23.05.2017 Jasmin Rebmann vierte der Berg-DM

Männerteam schnuppert schweizer Profi-Luft Bereits am Samstag starteten die RACING STUDENTS in ihr Rennwochenende mit der Bernerrundfahrt, wo man zum Profirennen (UCI 1.2) zugelassen worden war. Im stark besetzten Rennen ging es von Beginn an zur Sache, bis sich eine neun Mann starke Spitzengruppe formiert hatte. Die RACING STUDENTS hielten sich derweil im Feld zurück. Im schnelle Finale konnte die Gruppe wieder aufgefahren werden und es kam zum Sprint aus dem Feld, wobei Marcel Fischer auf Rang 20 fuhr. Am Sonntag stand mit dem GP Cham-Hagendorn das nächste schwere...  mehr ›

14.05.2017 Marcel Fischer dritter im Erzgebirge

Top-Ergebnis beim Lieblingsrennen Zusammen mit drei Fahrern des Bike Market Teams aus Rostock, mit dem man dieses Jahr zusammen die Bundesliga fährt, sowie Lukas End vom Team Heimat, der wie schon in Düren seine Qualitäten unter Beweis stellen durfte, standen die RACING STUDENTS am Sonntag am Start der 38. Erzgebirgsrundfahrt nahe Chemnitz. Pünktlich um 9:30 Uhr ging es auf den Kurs durch das Erzgebirge, der mit 165 km und 3000 hm eine echte Herausforderung darstellte. Dabei ging es gleich von Beginn an zur Sache. Immer vorne mit dabei Marcel Fischer, Jonas Tenbruck...  mehr ›

07.05.2017 RACING STUDENTS nur wenige Stunden titellos

Marcel Fischer und Jasmin Rebmann gelingt Titelverteidigung bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft Durch die Siege in den beiden vorangegangenen Jahren reisten? die RACING STUDENTS am Sonntag mit breiter Brust zur Baden-Württembergischen Meisterschaft nach Mittelbuch. Dort erwartete die Fahrer Regen und Temperaturen um zehn Grad - echtes Klassikerwetter. Der Kurs war einer Meisterschaft würdig und so entwickelte sich von Beginn an ein offensives und spannendes Rennen um. Schon früh war es eine siebenköpfige Spitzengruppe, in welcher Marcel Fischer und...  mehr ›

02.05.2017 Jonas Tenbruck gewinnt in Mauren

Bruder Florian dritter in Sinzheim-Kartung Bei Regen und 5 °C starteten am Montag fünf Fahrer der RACING STUDENTS in Mauren (Liechtenstein) beim Kriterium über 80 Runden. Jede fünfte Runde galt es dabei Punkte zu sammeln. Die RACING STUDENTS konnten dabei Jonas Tenbruck in den Sprints vorne platzieren, wodurch er fleißig Punkte sammelte. Ab Mitte des Rennens übernahm er die Führung und so war sie ihm in den letzten Wertungen nicht mehr zu nehmen. In der Kälte noch kurz gerechnet, fuhr man die letzten beiden Wertungen noch für Pascal Husterer,...  mehr ›

24.04.2017 Bundesliga-Auftakt in Düren

RACING STUDENTS bleiben hinter den eigenen Erwartungen Mit breiter Brust durch die Ergebnisse der letzten Wochen reisten die RACING STUDENTS zum Bundesliga-Auftakt nach Düren. Schon bei der Streckenbesichtigung am Samstag wurde klar, dass es keine leichte Aufgabe werden würde, wie die vergangenen beiden Jahre bei der ersten Etappe durch einen Sieg das Führungstrikot zu übernehmen. Auf der Anfahrt und einer dreimal zu fahrenden Runde durch die Eiffel kamen schon über 2000 Höhenmeter zusammen. Gleich die erste Runde brachte am Sonntag eine große...  mehr ›

18.04.2017 Klassikerwetter am Osterwochenende

RACING STUDENTS beim LBS-Cup in Singen und Schönaich Bereits am Samstag starteten die RACING STUDENTS in das Osterwochenende. Um halb neun bei kühlen Temperaturen erfolgte in Singen der Startschuss. Während der sehr schnellen ersten Etappe des LBS-Cups konnte sich bis kurz vor Schluss des Rennens kein Fahrer entscheidend absetzen, obwohl der Rennverlauf durch zahlreiche Ausreisversuche geprägt war. Erst im Finale gelang es zwei Fahrern, sich vom Feld zu distanzieren und ein paar Sekunden ins Ziel zu retten. Im Sprint des Feldes wurde Florian Tenbruck dritter und...  mehr ›

10.04.2017 Nächster Sieg für die RACING STUDENTS

RACING STUDENTS setzen erfolgreiche Serie fort. Mit einem spontanen Start in Schweinlang bei einem schweren, bergigen Rennen in Bayern ist Marcel Fischer am Samstag auf einen hervorragenden dritten Rang gefahren. Um sich als Einzelstarter einer Übermacht an zahlenmäßig stark vertretenen Teams zu erwehren, suchte Marcel sein Glück in der Flucht. Begleitet von weiteren Fahrern gestaltete er das Rennen schwer und belohnte sich schlussendlich mit einem dritten Platz. Auch die Frauen haben sich die Strapazen der bergigen Runde in Schweinlang angetan. Im sehr großen und gut besetzten...  mehr ›

04.04.2017 RACING STUDENTS mit nächster Podiumsplatzierung

RACING STUDENTS auch stark beim ersten Frühjahrsklassiker.  Früh sowieso – morgens um halb 9 starteten 5 der 7 Fahrer beim 44. Schwarzbräupreis in Zusmarshausen. Die 27 km Runde galt es 5 mal zu absolvieren. Einige Wellen und eine 2 km Rampe mit bis zu 15 % Steigung forderte den Fahrern einiges ab. Das Rennen war gleich von Anfang an von hohem Tempo und Attacken geprägt. Die RACING STUDENTS waren immer wachsam dabei, wobei die 4- köpfige Spitzengruppe des Tages nicht besetzt werden konnte. „Da waren wir heute ein paar Fahrer zu wenig!“ Die...  mehr ›

27.03.2017 Erste Rennen, erste Siege

RACING STUDENTS mit perfektem Saisoneinstieg Nachdem die RACING STUDENTS vergangene Woche aus dem zweiwöchigen Trainingslager zurückgekehrt waren, stand man am Sonntag in fast kompletter Mannschaftsstärke am Start zum ersten Rennen der Saison im französischen Wintershouse. Neben dem welligen Terrain spielte auch der Wind eine Rolle bei dem 130km langen Rennen.  Von Beginn an wurde viel attackiert, entscheidend absetzen konnte sich aber erst nach 50 km eine elf Mann starke Gruppe um Marcel, Jonas und Florian. Diese harmonierte gut, sodass schnell...  mehr ›

22.12.2016 Studium und Leistungssport unter eine Hut gebracht

Pascal Husterer geht in die vierte Saison mit den RACING STUDENTS Der Ortenauer Pascal Husterer setzt auf eine duale Laufbahn. Bei den RACING STUDENTS kann er den Radsport mit seinem Maschinenbaustudium vereinen und entwickelte sich so in den letzten Jahren zum starken Rennfahrer. Pascal wurde 1993 in Lahr geboren und wohnt nur einen Kilometer entfernt von der Teamzentrale in Kippenheim. Nach seinem Realschulabschluss begab er sich in eine dreieinhalbjährige Lehre zum Werkzeugmechaniker, worauf er eine einjährige Fachhochschulreife setzte. Aktuell befindet er sich im...  mehr ›

05.12.2016 Erstes Teamtreffen für die neue Saison

Neue Teammitglieder integrieren sich gut Vergangenes Wochenende fand das erste Teamtreffen für die neue Saison statt. Für einige ging es schon am Freitag in die Team-Heimat nach Kippenheim. Dort traf man sich mit Teamchef Christoph Kindle zu einer Ausfahrt mit dem MTB. Wie sich später für die Fahrer herausstellte, kann so eine kleine Ausfahrt so kurz nach der Winterpause ganz schön hart sein. Am Samstag komplettierte sich das Teamtreffen mit den restlichen Teammitgliedern. Zusammen ging es nach Freiburg. Dort fand der 12. MTB-Soccercup statt. Hierbei handelt es...  mehr ›