Aktuelles

05.12.2016 Erstes Teamtreffen für die neue Saison

Neue Teammitglieder integrieren sich gut Vergangenes Wochenende fand das erste Teamtreffen für die neue Saison statt. Für einige ging es schon am Freitag in die Team-Heimat nach Kippenheim. Dort traf man sich mit Teamchef Christoph Kindle zu einer Ausfahrt mit dem MTB. Wie sich später für die Fahrer herausstellte, kann so eine kleine Ausfahrt so kurz nach der Winterpause ganz schön hart sein. Am Samstag komplettierte sich das Teamtreffen mit den restlichen Teammitgliedern. Zusammen ging es nach Freiburg. Dort fand der 12. MTB-Soccercup statt. Hierbei handelt es...  mehr ›

30.10.2016 Eine ganz große Saison für die RACING STUDENTS geht zu Ende

Erstmals Podium in der Bundesliga Die Zahlen und Daten sprechen eine beeindruckende Sprache. Die Rennfahrerinnen und Rennfahrer der RACING STUDENTS haben in der abgelaufenen Saison 2016 großes geleistet. Die Teamchefs Christoph Kindle und Alexander Gut sind fast sprachlos wenn sie die Erfolge durchgehen, welche in 2016 erreicht wurden. „Wir sind nach wie vor ein reines Amateurteam.“ betont Alexander Gut direkt nachdem er die Zahlen vorgelesen hat (siehe Info-Kasten). Für ihn ist es keine Selbstverständlichkeit was im Laufe des Jahres passiert ist....  mehr ›

26.09.2016 Erfolgreicher Saisonabschluss in Wendelsheim

Doppelter Doppelsieg in Wendelsheim Am vergangenen Wochenende stand für die RACING STUDENTS mit einer Doppelveranstaltung in Wendelsheim das letzte Rennen der Saison an. Da das Rennen gleichzeitig das Heimrennen der Tenbruck-Brüder war, wurde die Taktik auch auf diese ausgelegt.   Beim Straßenrennen am Samstag auf einer selektiven Strecke gab es schon kurz nach dem Start etliche Attacken und eine zunächst größere Spitzengruppe um Marcel, Jonas und Florian konnte sich an der Spitze etablieren. Nach dem ersten Renndrittel wurde diese Gruppe gesprengt und es  blieben...  mehr ›

18.09.2016 Marcel Fischer Zweiter der Radbundesliga

Jonas Tenbruck gewinnt Sprint- und Bergwertung Mit einer Stunde Verspätung starteten die RACING STUDENTS am Sonntag beim auf 92 km verkürzten Bundesligafinale in Düsseldorf. Die hügelige Runde, auf der 2017 die ersten Kilometer der Tour de France zurückgelegt werden sollen, galt es zwei Mal zu befahren. Marcel stand mit nur 26 Punkten Rückstand auf den Führenden Jan Tschernoster (rad-net ROSE) als zweiter der Gesamtwertung am Start. Ziel war ein Massensprint und so kontrollierten die RACING STUDENTS das Feld, sodass keine Gruppe einen Vorsprung von...  mehr ›

12.09.2016 Marcel Fischer Vierter auf dem Bilster Berg

Rückstand auf Bundesligaführung verringert Am Samstag waren die RACING STUDENTS beim vorletzten Bundesligarennen auf dem Bilster Berg. Die schwere Runde auf dem Motorsportparcours galt es 35-mal zu bewältigen. Die 147 Rennkilometer wurden relativ ruhig angegangen. Nach 30 Kilometern setzte sich eine dreiköpfige Spitzengruppe ab. Die RACING STUDENTS sorgten dafür, dass sich kein in der Gesamtwertung gefährlicher Fahrer absetzte, sodass Marcel sich bis zum letzten Renndrittel schonen konnte. Jonas Tenbruck und Marcel Fischer. Foto:...  mehr ›

09.09.2016 Jonas Tenbruck gewinnt in Mahlberg

Heimrennen fest in RACING STUDENTS-Hand Am Freitagabend trugen die RACING STUDENTS nach zweijähriger Pause ihr viertes Heimrennen aus. Den verwinkelten Kurs in Mahlberg mit 250-Meter-Berg zum Ziel galt es 50-mal zu bewältigen. Von Beginn an war das Rennen von Attacken geprägt, entscheidend absetzen konnte sich aber erst nach zwölf Runden Jonas als Solist. Schnell konnte er seinen Vorsprung vergrößern und bereits zehn Runden vor Ziel das Feld überrunden. Als Jonas wieder im Feld war, attackierte Florian und konnte sich mit vier weiteren Fahrern...  mehr ›

06.09.2016 Marcel Fischer Zweiter in Dierbach

Frauen in der Schweiz Mit den Erfolgen aus den vergangenen Wochen standen die RACING STUDENTS als Favoriten am Sonntag in Dierbach am Start. Den anspruchsvollen 4,4 km-Kurs galt es zwanzig Mal zu absolvieren. Nachdem sich in den ersten Runden keine Gruppe entscheidend lösen konnte, kam es nach fünf gefahrenen Runden zur entscheidenden drei-Mann-Spitzengruppe, mit dabei Florian. Diese Gruppe bestimmte das Rennen b?is fünf km vor Schluss, als mit Jonas und Marcel noch weitere STUDENTS aufschließen konnten. Daraufhin kam es an der Spitze zu Uneinigkeiten, woraufhin weitere...  mehr ›

29.08.2016 Pascal Husterer gewinnt in Donaueschingen

Marcel Fischer Zweiter Am Sonntag waren die RACING STUDENTS beim Kriterium in Donaueschingen. Den technisch anspruchsvollen Kurs über das Kasernengelände galt es bei sehr heißen Temperaturen 60-mal zu befahren. Pascal Husterer (3. v.l.) gewinnt in Donaueschingen. Foto: K. Korus Die Wertungssprints wurden auf Pascal gefahren, der schnell einen Punktevorsprung aufbauen konnte, sodass er, obwohl sich eine fünf Mann starke Gruppe um Marcel gegen Ende des Rennens absetzte, am Ende seinen ersten Saisonsieg feiern konnte. Marcel konnte im Finale noch...  mehr ›

22.08.2016 Marcel Fischer Dritter der DM Berg

Florian Tenbruck gewinnt in Rülzheim Im sächsischen Waldenburg galt es für Marcel am Sonntag bei der DM Berg die RACING STUDENTS-Fahne hochzuhalten. Auf dem sehr anspruchsvollen Kurs mit insgesamt 2500 hm auf 110 km konnte sich eine drei Mann starke Gruppe früh absetzten. Im immer kleiner werdenden Hauptfeld belauerten sich die Favoriten. Nach zwei Dritteln des Rennens ging es dann in die heiße Phase. Mario Vogt vom rad-net Rose-Team setzte die entscheidende Attacke. Marcel konnte dieser noch eine Runde folgen, aber Vogt fuhr am Sonntag in einer eigenen Klasse. Er zog davon und gewann...  mehr ›

15.08.2016 Marcel Fischer gewinnt in Dachau

Stark besetztes Bergkriterium geht an die RACING STUDENTS Am Montag waren die RACING STUDENTS zum beim schweren Bergkriterium in Dachau. Der Innenstadtkurs führte über 44 größtenteils gepflasterte Runden über insgesamt gut 60 km. Marcel konnte sich direkt die ersten beiden Wertungen sichern und im Folgenden immer wieder Punkten. Die restlichen RACING STUDENTS sorgten derweil dafür, dass sich keine Gruppe entscheidend absetzen konnte, sodass sich Marcel mit dem Sieg der Schlusswertung nach 2014 zum zweiten Mal ganz oben auf das Treppchen zwischen Hannes...  mehr ›

09.08.2016 Marcel Fischer Sechster in Cottbus

Bundesliga-Podium rückt in greifbare Nähe Nachdem Marcel durch einen 39. Platz im Zeitfahren am Samstag die Gesamtführung in der Radbundesliga erwartungsgemäß abgeben musste und auf den dritten Platz abgerutscht war, ging es am Sonntag auf das gut 200 km lange Straßenrennen in Cottbus. Ziel war es, Marcel so schonend wie möglich über den Tag zu bringen und ihm im Finale den Sprint anzufahren. So waren die RACING STUDENTS nicht in der achtköpfigen Spitzengruppe vertreten, die sich nach ca. 60 km vom Feld absetzte und einen Vorsprung von bis...  mehr ›

31.07.2016 Marcel Fischer gelingt Überraschungscoup in Achkarren

Auch Frauen feiern Doppelsieg Am Sonntag waren die RACING STUDENTS in Achkarren am Kaiserstuhl am Start. Schon in der siebten von 25 Runden attackierte Lokalmatador Julian Kern und setzte sich mit Jonas ab. Die beiden Ausreißer konnten ihren Vorsprung schnell auf ca. eine Minute ausbauen. Nach etwas mehr als der Hälfte des Rennens forcierten die RACING STUDENTS im Feld das Tempo auf dem Flachstück vor dem Berg derart, dass Marcel sich am Berg mit zwei weiteren Fahrern absetzen konnte mit diesen die Verfolgung des Spitzenduos aufnahm. Marcel Fischer auf Verfolgungsjagd. Foto:...  mehr ›

25.07.2016 RACING STUDENTS dominieren LBS-Cup

Gesamtsieg bei Frauen und Männern Am Sonntag waren die RACING STUDENTS beim flachen LBS-Cup-Finale in Reute mit Marcel im Führungstrikot am Start. Von Beginn an war das Rennen von Attacken geprägt, entscheidend absetzen konnte sich aber erst 20 km vor dem Ziel eine 19 Mann starke Gruppe um Florian, Andreas und Jakob. Da die Sprinterfraktion damit in der Gruppe vertreten war, setzte man auf einen Sprint aus der großen Gruppe. Andreas hielt die Gruppe im Finale zusammen, sodass Vorjahressieger Florian auf einen dritten Platz sprinten konnte. Marcel verteidigte die...  mehr ›

19.07.2016 RACING STUDENTS dominieren Team-Tour

Gesamtwertung, Sprintwertung und drei Etappen gehen an die Ortenauer Nach letztjähriger Pause fand dieses Jahr wieder die traditionelle Team-Tour im Rahmen des LBS-Cups statt. Vier Rennen an vier Tagen sollten die Entscheidung bringen. Darunter die Rennen in Deißlingen (Donnerstag), Ottenbach (Freitag), Rheinfelden (Samstag) und Plattenhardt (Sonntag). Das Ziel war es mit Marcel die Rundfahrt zu gewinnen, um so auch die Gesamtführung im LBS-Cup zu übernehmen. Das klappte auch von Anfang an nach Plan. Marcel konnte die beiden ersten Etappen für sich entscheiden. Florian krönte das ganze am...  mehr ›

11.07.2016 Erneut siegreich in der Heimat

Jonas Tenbruck gewinnt in Eichstetten Bei sehr heißen Temperaturen schon morgens um 11 Uhr fiel für die RACING-STUDENTS der Startschuss zum Rundstreckenrennen in Eichstetten. 32 mal galt es einen kurzen steilen Anstieg zu überwinden. Schon früh löste sich eine knapp 20 Mann starke Gruppe. Mit dabei Florian, Jonas und Andreas. Die RACING-STUDENTS hielten die Gruppe zusammen, bis eine Attacke von Julian Kern (Steinbach) folgte, der nur Robert Müller (Team Heizomat) und Jonas folgen konnten. Die Gruppe harmonierte nicht wirklich, sodass Jonas 25 km vor dem...  mehr ›