08.07.2013 RACING STUDENTS Frauen gewinnen in Biberach

Für das RACING STUDENTS Frauenteam stand an diesem Wochenende das LBS-Cup Straßenrennen in Biberach auf dem Programm. Auf dem selektiven Kurs mit 2 Anstiegen pro Runde sorgten die Studentinnen schon in der zweiten von fünf Runden für eine Vorendscheidung , als sich Jasmin Rebmann und Sarah Scharbach mit einer weiteren Fahrerin vom Feld lösten. Die drei harmonierten gut und bauten ihren Vorsprung kontinuierlich aus. Sarah musste der Vorarbeit zur Attacke jedoch Tribut zollen und fiel wieder ins Feld zurück. Im Sprint der Spitzengruppe ließ Jasmin nichts anbrennen und belohnte die Mannschaft für die harte Arbeit mit dem Tagessieg. Im Feld mobilisierte Sarah auch noch einmal alle Kräfte und konnte mit Hilfe ihrer Teamkolleginnen den Sprint des Feldes um Platz 3 gewinnen.

Bei den Männern lief es in diesem Wochenende nicht ganz so gut. Aufgrund von Prüfungen und auch krankheitsbedingten Ausfällen, fuhren nur Matthias Veit, Christopher Schmieg und Andreas Leppert an diesem Wochenende Radrennen. In Steinbach belegte Chris den vierten Platz. Samstags in Rastatt wurde Mathias Sechster und Andreas belegte am Sonntag in Eichstetten ebenfalls Platz 4.

Am kommenden Wochenende wollen die Jungs dann beim LBS-Team Cup wieder voll angreifen und den Vorjahressieg wiederholen.